Interliving Esszimmer Serie 5602
Die Interliving Esszimmer Serie 5602 umfasst mehrere Kastenmöbel, die Sie individuell an Ihren bevorzugten Einrichtungsstil und Ihre Bedürfnisse anpassen können. Dank des umfangreichen Typenplans lassen sich sowohl designspezifische als auch funktionale Merkmale nach Bedarf adaptieren. Exklusive Interliving-Merkmale von der Frontaufteilung bis zum Licht Zu den exklusiven Interliving-Merkmalen der Esszimmer Serie 5602 gehört die attraktive Frontaufteilung. Sie können die Echtholzfurniere Colorado Nussbaum geölt oder Wildeiche hell (mehrfach geölt und soft gebürstet) gemäß Ihrem Geschmack mit Türen, Schubkästen und/oder Klappen in lichtgrau matt lackiert oder anthrazit matt lackiert kombinieren. Des Weiteren bilden die gegen Mehrpreis erhältlichen Rückwände in edler Kaminholzoptik ein visuelles Highlight der Interliving Esszimmer Serie 5602. Sie unterstreichen die moderne und warme Ausstrahlung der jeweiligen Elemente und bringen zusätzlich dieses gewisse Etwas in die Räumlichkeit, das den Wohlfühlfaktor noch einmal erhöht. Für interessante Lichteffekte sorgt die optional integrierbare LED-Technik: Alle Sockel und Untergestelle sowie Fachrückwände sind mit energieeffizienter Beleuchtung möglich, auf Wunsch mit innovativer Touch-Light-Bedienung, die das Handling der LEDs komfortabler gestaltet. Die Leuchtdetails erwirken eine romantische Stimmung im Raum. Ebenfalls gegen Mehrpreis werden Ihnen die Möbel der Interliving Esszimmer Serie 5602 mit Metalluntergestellen im eleganten Farbton Anthrazit geliefert - für eine leichte Optik. Einige Typen sind optional mit grauen ESG-Parsolglastüren verfügbar. Diese schaffen einen Hauch Transparenz und stellen die aufbewahrten Gegenstände stilvoll zur Schau. Alle Türen, Schubkästen und Klappen der Esszimmerelemente funktionieren mit der "push-to-open"-Technik. Darüber hinaus präsentieren sich die Schubkästen und Klappen mit einer Breite von 120 cm zweigeteilt. So gewährleisten sie eine optimierte, weil übersichtlichere Stauraumnutzung. Auch der praktische Vollauszug der Schubkästen begeistert. Die enorme Funktionsstärke der Interliving Esszimmer Serie 5602 zeigt sich außerdem im standardisierten oder optional zubuchbaren Zubehör. Standardisiert ist beispielsweise der Kabeldurchlass bei den Lowboards - für ein verdecktes Kabelmanagement. Im Bereich der optional möglichen Zusätze überzeugt etwa der Flascheneinsatz für die offenen Fächer. Bei der bis ins kleinste Detail hochwertig verarbeiteten Interliving Esszimmer Serie 5602 Made in Germany profitieren Sie auch immens davon, dass Sonderanfertigungen in Form von Breiten-, Höhen- und Tiefenkürzungen möglich sind. Diese fantastische Option erweitert die an sich schon ausgeprägte Individualisierbarkeit noch einmal deutlich.

Vitrine
UVP 1.349,- € (ohne Dekoration und Beleuchtung)
Vitrine, 2-türig mit verstellbaren Holzböden und zwei offenen Fächern in Wildeiche hell oder Nussbaum mit Akzenten in Lack lichtgrau matt oder anthrazit matt

Passend zur Esszimmer Serie 5602 gibt es verschiedene Schalenstühle und Esstische aus der Esszimmer Serie 5103.

Händlersuche
Tragen Sie den Namen des Händlers in das nachstehende Feld ein oder Sie nennen uns Ihren Wohnort bzw. Ihre Postleitzahl und wir zeigen Ihnen die Interliving Händler in Ihrer Nähe.
  • Wählen Sie zwischen Interliving Partner und Interliving Händler.
    Der Interliving Partner zeichnet sich aus durch geprüften, ausgezeichneten Service und gute Beratung.

  • Das könnte Sie auch interessieren