Interliving Sofa Serie 4250

Klassische, neutrale Farben und klare Formen machen die Interliving Sofa Serie 4250 zu einem Allrounder fürs Wohnzimmer. Die Couchgarnitur harmoniert mit verschiedenen Möbeldesigns und Einrichtungsstilen. Zu den optischen Highlights zählen die glatte oder gesteppte Sitzfläche - je nachdem, welcher Variante Sie den Vorzug geben sowie der glänzend verchromte Metallsockel, der gegen Mehrpreis erhältlich ist. Auch die Doppelnaht, die auf Wunsch in Kontrastfarbe gearbeitet wird, begeistert. Die Interliving Sofa Serie 4250 setzt auf ein Höchstmaß an Komfort. Was den Sitzbereich betrifft, haben Sie die Wahl zwischen zwei Qualitäten, die sich preislich nicht unterscheiden. Durch die Sitztiefenverstellung lässt sich der Bereich an die individuellen Vorlieben und Bedürfnisse anpassen. Auch der Softsitz unterstützt die Bequemlichkeit der großen Couchgarnitur. Um die Funktionalität optimal an Ihre Anforderungen anzupassen, sind diverse Funktionen integrierbar. Attraktive Stoff- und Lederkollektionen und optionale Details, die Sie gegen Mehrpreis dazubestellen können, machen die individuelle Planung zum Kinderspiel. Dazu gehören auch die sechs Fußvarianten, die jeweils in zwei Höhen wählbar sind. Wer nach einer Couch für ein speziell geformtes Wohnzimmer sucht, profitiert ebenfalls von der Interliving Sofa Serie 4250; diese bietet nämlich auch die Möglichkeit einer Sonderanfertigung.

Ecksofa
UVP 2.099,00 € (ohne Kopfteilverstellung, Metallkufe und Kissen)
Ottomane groß links mit Sitztiefenverstellung und 2-Sitzer mit Armteil rechts, inkl. Sitztiefenverstellung in Stoffbezug Moses anthrazit (Stoffgruppe 1) und Fuß-Variante Metallfuß (ca. 215 x 280 cm)